Acoustic Floor Mat 31
Acoustic Floor Mat 33
Installation Acoustic Floor Mat
 Links

Acoustic Floor Mat

Wirksame Reduktion von Trittschall und Schwingungen

Trittschallschutz spielt im Bauwesen heute eine wichtige Rolle. Die Acoustic Floor Mat eignet sich als Schutz von Fußböden in Gewerbe- und Industriebauten, wird aber auch im Wohnbau, besonders bei Sanierungen, einsetzt.

Selbst öffentliche Einrichtungen mit hohen akustischen Ansprüchen lassen sich mit der Dämmmatte bestens entkoppeln: Sie senkt den Lärmpegel nachweislich um bis zu 33 Dezibel und bietet eine konstant hohe Trittschallisolierung über Jahrzehnte hinweg.

Die Acoustic Floor Mat gibt es in fünf Variationen für verschiedene Anwendungsbereiche und Belastungen:

Acoustic Floor Mat 21 >>

Acoustic Floor Mat 23 >>

Acoustic Floor Mat 26 >>

Acoustic Floor Mat 31 >>

Acoustic Floor Mat 33 >>

 

Die Matten sind auf eine Belastung von bis zu 5.000 kg/m2 ausgelegt und weisen selbst bei solch hoher Beanspruchung eine geringe Einsenkung auf, was einer Rissbildung bei Estrichen entgegenwirkt. Durch die Reduktion von störendem Trittschall leistet Getzner einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsqualität.

 
RRG Bautechnik Produkte

im Internet:

  Sylomer >>

  Calenberg >>

  LEWIS >>

  Bautenschutzmatten >>

  Trittschallschutz >>

  Bauschutzmatten >>

  Akustik + Sylomer >>

  Stelzlager >>

  Lärmschutzzaun >>

  Recycling-Kunststoff >>

  Wärmedämmung >>

  Damtec Schwingungs-

      isolation Gummigranulat >

 

RRG Bautechnik Shop :

Fragen zu

RRG Produkten:

Tel.: 0208-3783 146

Fax:  0208-3783 156

oder

bautechnik@rrg.de

Gesamtkatalog als

PDF-Dokument:

 
   RRG Industrietechnik GmbH   Abt. Bautechnik   Brunshofstr.10   47470 Mülheim  Tel.: 0208-3783 146 Fax: 0208-3783 156 E-Mail: bautechnik@rrg.de